0049 (0)69 588 098 500 hello@co-work-play.de

KIDS: NEUES AUS DEM ZWERGENLAND

Unsere Kids entdecken Ihren grünen Daumen: Ein Mini-Garten wächst im CoWorkPlay

Wenn die Tage kürzer und die Nächte länger werden, wird es Zeit den Garten in den Winterschlaf zu schicken. Während wir die Pflanzen in unserem Mini-Garten einwintern, erinnern wir uns noch einmal an die Gartensaison im Zwergenland.

Mit Schippe und Gießkanne auf dem Spielplatz wissen unsere Kinder umzugehen, aber was machen wir damit, wenn wir in unserem Kinderbereich sind? Ganz einfach, wir lassen unsere Kinder zu kleinen Gärtnern werden und legen einen Mini-Garten auf unserem Balkon an.

Unser Garten

Kleine Tomaten-, Zucchini-, Kürbis- und Erdbeerpflanzen – alles wird mit Feuereifer, Erde und viel Wasser in die Tontöpfe gepflanzt. Sogar eine Traubenrebe findet auf dem Balkon ihren Platz. Jedes Kind bekommt seinen eigenen Topf. Nun heißt es warten. Wann kommen denn nun die Tomaten, wann die Erdbeeren? Warum wächst die eine Pflanze langsamer als die andere? Fragen über Fragen.

Jeder macht mit!

Unsere Minigärtner nehmen ihre Aufgabe sehr ernst! Jeden Tag werden die Pflanzen liebevoll gegossen und geschaut, ob schon etwas wächst und tatsächlich – schon bald hängt an der Erdbeerpflanze eine kleine grüne Erdbeere.

Die Freude ist groß– die Geduld leider nicht und so wird die hübsche grüne Erdbeere geerntet und ratzfatz in den Mund gesteckt. Die Erkenntnis, dass eine grüne Erdbeere nicht schmeckt, lies nur Sekunden auf sich warten. Leider hat man in solchen Momenten keine Kamera, um diese Erkenntnis auf Foto zu bannen.

Unsere Mini-Gärtner wissen nun, man braucht Geduld!

Wenn aber dann endlich die Früchte rot sind gibt es kein Halten! Ab in die Küche, Schale holen und ernten gehen. Voller Stolz zeigen die Kinder Ihre Ausbeute. Sie ist nicht riesig, aber sie wird trotzdem geteilt.

Hmmm, so lecker.